F-, E-, D- und C-Jugend bei Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger

Ca. 40 Spieler/Eltern/Trainer von unserer F- bis zu C-Jugend sind gemeinsam im Bus zum Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger in die Allianz-Arena nach München gefahren.

Im Mannschaftssport sind nicht nur gemeinsames Training und Spiele, sondern auch gemeinsame Unternehmungen eine gute Möglichkeit, den Teamgeist zu stärken.

An diesem Abend wurden in München unseren jungen Sportlern mit einer großen Show alle Höhen und Tiefen der großen Fußballer-Karriere von Bastian Schweinsteiger aufgezeigt. Erst Champions-League-Finale verloren, 1 Jahr später gewonnen, noch 1 Jahr später Weltmeister und wieder 1 Jahr später Abschied aus München!

Das emotionale Abschieds-Spiel von Bayern München gegen Chicago Fire hatte seinen Stimmungs-Höhepunkt, als Bastian Schweinsteiger selbst, nach schöner Flanke von links, mit einem Schuss ins rechte obere Eck den 4:0 Endstand erzielte und in der Südkurve dafür minutenlang gefeiert wurde.

Danke an Daniel Skutta, Martin Engruber und den Bayern-Fan-Club Dornstadt für die sehr gute Organisation dieser Fahrt. Es war ein eindrucksvoller Fußball-Abend!