E-Jugend mit 5:0 Sieg gegen SG Mosbach/ Breitenau weiter im Titelrennen

Mosbach3

Die E-Jugend (U11)  des TSV Wassertrüdingen besiegt die SG Mosbach/ Breitenau in einem sehr schön anzuschauenden Spiel mit 5:0, hat mit nur 4 Gegentoren in dieser Saison bisher weniger Tore als jede andere Mannschaft in der Liga bekommen und ist mit Rothenburg weiterhin punktgleich an der Tabellenspitze.

Nachdem es in den letzten Tagen viel geregnet hatte machten an diesem Tag die hohen Temperaturen allen Spielern zu schaffen. Unser TSV war darauf sehr gut eingestellt und ließ den Ball in den Abwehr- und Sturmreihen wunderbar laufen. Es war eine Freude, die schnellen Spielzüge, flachen Doppelpässe und Bälle in die Gasse von außen anzuschauen. Spielerisch sicher eines der besten Spiele unseres Teams.

Bis zur Pause hatten unsere Jungs eine 4:0 Führung herausgespielt. Vor und nach dem Seitenwechsel kamen alle anwesenden Spieler und Ersatzspieler zum Einsatz. Das Spiel endete schließlich mit 5:0 für unseren TSV, der damit weiter punktgleich mit Rothenburg um die Liga-Meisterschaft kämpft.

Als Spieler waren (in alphabetischer Reihenfolge) mit dabei:
01.) Böhler Joel
02.) Celik Mirhat
03.) Dakouri Marc
04.) Engruber Dominik
05.) Gürgöz Robin
06.) Hahnel Carlos
07.) Ott Finn
08.) Pelczer Eric
09.) Petella Stefano
10.) Reich Ferdinand
11.) Rieß Janis
12.) Zajitschek Marius