2. Dartturnier für „Jedermann“

Am 28. Januar 2017, ab 17:00 Uhr in Wassertrüdingen in der Hesselberghalle, veranstalten die Fußballabteilung TSV Wassertrüdingen, zusammen mit Team Tretlager, das 2. „Jedermann Dartturnier“. Mit 128 angemeldeteten Spielern, ist es eines der größten Hobby-Dartturniere Bayerns. Es wird ca. 7 Stunden lang Steeldart gespielt. Nachdem großartigem Erfolg im letzten Jahr mit 64 Teilnehmer, wird nun das Turnier in der Hesselberghalle auf 128 Teilnehmer erweitert. Des Weiteren sind bereits jetzt, viele „Nachrücker“ angemeldet, die, sollte ein Teilnehmer ausfallen, auf Ihre Chance warten. Dart ist derzeit voll…

E- und F-Jugend erreichen bei eigenem 3-Königs-Turnier einen tollen 2. und 5. Platz

Zum Jahresbeginn 2017 fanden in der Hesselberghalle wieder die 3-Königs-Jugendfussball-Turniere statt, bei welchen auch die Kinder mit der Rund-um-Bande spielen, die durch das Mitternachtsturnier bekannt geworden ist. Die Bande und die Halle wurden von einigen teilnehmenden Spielern und Betreuern wieder sehr gelobt. Die Turnierserie 2017 startete mit den jüngsten Fußballerinnen und Fußballern aus der F-Jugend (U9) und einen Tag später waren die E-Jugend-Mannschaften (U11)  im Einsatz. Unser TSV konnte bei beiden Turnieren, trotz urlaubs- und krankheitsbedingter Ausfälle, mit der F-Jugend den 5. Platz und mit…

FB-Erste: TSV erfolgreich gegen SG Beyerberg/Pfeil Burk I (2:1)

Spielbericht A-Klasse 1 – TSV WASSERTRÜDINGEN VS. SG  BEYERBERG/PFEIL BURK I Halbzeitstand: 0:0 – Endstand: 2:1 Die beiden Teams aus dem Mittelfeld der Liga begegneten sich in Hälfte Eins auf Augenhöhe. In der 7. Spielminute prüfte Maximilian Schubert den Gästekeeper Jonathan Fugmann. Auf der Gegenseite verfehlte Dennis Horndasch das Tor (11.) und Manuel Polzer traf nur den Querbalken (21.). Drei Minuten später retteten Robin Lechner und TSV-Keeper Timo Reif mit vereinten Kräften, so dass beide Teams mit einem torlosen Remis in die Pause gingen. Nach…

31 Kinder beim letzten Freiluftraining 2016 der F-/ E-Jugend

Beim letzten Freiluftraining der F- und E-Jugendfussballer im Kalenderjahr 2016 haben 31 Kinder mitrainiert. Das war möglich, weil einige Eltern als Betreuer mitgeholfen haben und die große Anzahl der Spieler in Gruppen aufgeteilt werden konnten. Damit endet die Freiluft-Trainingssaison in diesem Jahr mit einem sehr großen Zuspruch an Fußballbegeisterten. Am Samstag steht für beide Mannschaften jeweils das letzte Saisonspiel auf dem Rasenplatz an. In den Herbstferien wird es kein Training geben, danach starten wir die Hallensaison mit dem ersten Hallentraining.